Januar 2018

Nachfolgend finden Sie einen Linux-/Unix-Kalender, in dem Sie herausfinden können, welches historische Linux- oder Unix-Ereignis an einem bestimmten Tag vor einigen oder gar vielen Jahren im Januar stattgefunden hat bzw. geschehen ist.

Woche Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
01 1
1970: Beginn der Unixzeit
1989: 4.3BSD NET/1
1992: † Grace Hopper
2004: Perl 5.8.3
2
1920: * Isaac Asimov
3
1977: Apple Computer in Gesellschaft umgewandelt
4
1998: NetBSD 1.3
2001: Linux-Kernel 2.4
5
1988: Perl 2.000
1992: Linux-Kernel 0.12
2008: RPM 5.0
2009: FreeBSD 7.1
6
7
02 8
1889: Hollerith-Lochkarte
1982: AT&T verliert Antitrust
9
1988: gcc 1.17 ist die erste stabile GCC-Version
2001: Linux-Kernel 2.0.39
10
1938: * Donald Ervin Knuth
11
1960: 1. CDC 1604 verkauft
12
2001: † William (Bill) Hewlett
2004: FreeBSD 5.2
13
1997: Unicos 9.2
14
1999: Samba 2.0.0
03 15
1984: Apple Computer kündigt Macintosh an
2007: FreeBSD 6.2
16
1987: comp.os.minix
1992: Linux-Kernel 0.12
17
2001: GNU-Darwin
2002: Mac OS X Server 10.1.2
18
1999: Notes kündigt Linux-Port an
2001: QNX RTOS 6
2008: FreeBSD 6.3
19
2003: FreeBSD 5.0
20
2000: Transmeta kündigt Crusoe an
21
1888: Babbages Maschine getestet
1999: Linux-Kernel 2.2
04 22
1995: 1st Linux FAQ
1998: Netscape kündigt Quellcode an
23
1984: Werbespot für Apple Macintosh
24
1969: Data General stellt Nova vor
2001: SuSE Linux 7.1
25
1925: * Douglas C. Engelbart
1999: Unicos/mk 2.0.4
2005: FreeBSD 4.11
26
1994: Python 1.0
1999: Linux-Kernel 2.2.0
2000: Solaris 8 (SunOS 5.8)
2004: RPM 4.3
27
2000: XHTML 1.0 (W3C)
2004: KOffice 1.3
28
1997: Gtk+ first version
2003: KDE 3.1
2003: Opera 7.0
05 29
2004: FreeBSD 4.5
30
2002: Linux Kernel 2.5.3
31
1939: Hewlett-Packard gegründet
1995: NeXTSTEP 3.3
2005: Solaris 10 (SunOS 5.10)
       
 < Dezember Februar >